Oberösterreich: Mittwoch, 16.Jänner 2019


Wetterprognose  

WETTER HEUTE

Unter Hochdruckeinfluss verläuft der Mittwoch heiter bis sonnig, nach einer oft frostigen Nacht mit Tiefstwerten zwischen -5 und 0 Grad steigen die Temperaturen tagsüber bis auf +5 Grad an.

VORSCHAU

Auch am Donnerstag zeigt sich zunächst noch häufig die Sonne, am Nachmittag wird die Bewölkung wieder dichter. In der Nacht zum Freitag ziehen dann unergiebiger Regen und Schneefall auf, bis Freitagvormittag klingen die Niederschläge meist wieder ab. Das Wochenende verläuft überwiegend bewölkt aber trocken und sehr kalt, die Nächte sind frostig, tagsüber nur schwache Plusgrade.

BERGWETTER

Am Mittwoch ist es auf den Bergen unter Hochdruckeinfluss heiter bis sonnig, die Nullgradgrenze steigt nach und nach auf 1800 bis 2000 Meter Höhe an. Der Wind weht lebhaft bis stürmisch aus West. Auf den Bergen liegen bis über 2 Meter Pulverschnee, am Dachstein sind es sogar bis 4 Meter! Die Lawinengefahr ist weiterhin groß (Warnstufe 4), der gesicherte Pistenbereich sollte nicht verlassen werden!

BIOWETTER

Das sonnige Hochdruckwetter sorgt allgemein für Wohlbefinden und Unternehmungslust, man fühlt sich aufgeweckt und das Leistungsvermögen ist erhöht.