Forschungsprojekt Dachsteingletscher

http://www.dachsteingletscher.info

Aktuelle Informationen und Ergebnisse zu unseren Arbeiten am Dachstein:

 

Seit Herbst 2006 läuft auf dem Dachsteingletscher ein Forschungsprojekt des Institutes für Gebirgsforschung/ Universität Innsbruck in Zusammenarbeit mit BLUE SKY Wetteranalysen. Seitdem werden das Klima und dessen Auswirkung auf den Hallstätter Gletscher untersucht. Dazu wurde ein Monitoringsystem aufgebaut und detaillierte Massenbilanzmessungen durchgeführt, in denen untersucht wird, wie viel der Hallstätter Gletscher in Abhängigkeit von der Witterung an Masse (Eis) gewinnt oder verliert. Das Forschungsprojekt liefert wichtige Informationen zum besseren Verständnis des Verhaltens der Gletscher in den Nordalpen.

Im Frühjahr 2011 wurde das Projekt für weitere 5 Jahre verlängert und eine Kooperation mit der Akademie der Wissenschaften vereinbart.

So wie bei den meisten Alpengletschern sind die Bilanzen derzeit durchwegs negativ, Details aus der aktuellen Bilanz: 

 

Aktuelle Ergebnisse vom Dachstein/ Webcambilder und weitere Informationen zum Projekt finden sie unter:

http://www.dachsteingletscher.info

 UNSERE PROJEKTPARTNER:

Institut für Gebirgsforschung Innsbruck

ENERGIE AG

LAND OÖ ABTEILUNG UMWELT/ENERGIE

HYDROGRAPHISCHER DIENST